Mitgliederversammlung vom 6. Juni 2012

Die ordentliche Frühjahrsversammlung der CVP in Sarmenstorf wurde am 6. Juni 2012 durchgeführt. Der Präsident, Karl H. Graf, und der Vorstand durften alte und neue Sympathisanten und Mitglieder begrüssen. Ganz besonders wurden die CVP Grossrätin Alexandra Abbt, Islisberg und der Grossratskandidat, Marco Beng, Berikon willkommen geheissen.

Karl H. Graf freute sich, auch diesmal einen speziellen Referenten vorstellen zu dürfen. Es handelte sich um Divisionär Andreas Bölsterli, Brunegg, welcher als Kommandant der Territorialregion 2 in Kriens umfassend in die Geschäfte und Aufgaben seines Kommandos, seines Stabes und seiner Truppe einführte. Seine wichtigste Aufgabe sei es, die Verbindungen zu den Kantonalen Führungsorganen permanent aufrecht zu erhalten, um bei Krisen und Katastrophen rasch helfen zu können. „In der Krise Köpfe kennen“ lautete denn auch sein Führungsleitspruch und verwies auf die letzte grosse Stabsübung im Mai 2012, an welcher die Bewältigung eines Erdbebens im Raume Basel war. Offen und klar nahm er auch zu diversen anderen Geschäften aus dem VBS Stellung und die Fragerunde war entsprechend spannend.

Nach der Pause wurden die ordentlichen Traktanden besprochen. In einem kurzen Rückblick brachte der Präsident die Schwierigkeit zur Gewinnung von neuen Amtsträgern zur Sprache; viele neue Einwohner bedeuten leider nicht automatisch entsprechend viele Interessenten für die Militztätigkeit in der Gemeinde oder in den Vereinen. Eine anregende Diskussion gab es, als die Traktanden der Gemeindeversammlung besprochen wurden – mit einer beeindruckenden Einstimmigkeit wurden alle Geschäfte, insbesondere aber das gute Ergebnis der Verwaltungs- und Bestandesrechnung 2011, angenommen.

Karl H. Graf und der Vorstand mussten leider, nach vielen Jahren intensiver Zusammenarbeit, den Rücktritt von Yvonne Köchli bekanntgeben; sie war das Herzstück im Vorstand und lenkte ganz geschickt (vor allem in den letzten Jahren) den jungen Präsidenten durch die finanziellen Geschäfte. Auf sie konnte der Vorstand insbesondere dann immer zählen, wenn es darum ging, den Zusammenhalt in der Partei und Amtsträgern zu fördern. Der Vorstand dankte im Namen aller Anwesenden für ihre tolle und hervorragende Arbeit.

Mit Bernhard Horn konnte glücklicherweise ein junger, aufstrebender Kandidat für die Nachfolge von Yvonne Köchli gefunden werden. Die Versammlung bestätigte seine Nomination zum Vorstandsmitglied mit grossem Applaus.

Zu den bevorstehenden Regierungs- und Grossratswahlen konnte Karl H. Graf kompetent informieren. Er selber leitet bekanntlich den Wahlkampf der CVP des Bezirks Bremgarten und machte Stolz darauf aufmerksam, dass die Wahlliste der CVP voll von „ kompetenten Köpfen“ sei.

Am 22. September 2012 ist die CVP beim Neuzuzügeranlass wieder um präsent. Der Präsident und der Vorstand hofft auf rege Teilnahme, so auch an den anderen Anlässen im Wahlkampf, beispielsweise am 26. September 2012, wo ein CVP Podiumsanlass stattfinden wird.

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung vom 6. Juni 2012