Wahlapéro nach Gemeindewahlen 2013

AperoDie CVP Sarmenstorf lud am Abend des 22. September zum Wahlapéro in den Ochsen-Saal und feierte damit die glanzvolle wahl von Bruno Winkler zum Gemeindeammann. Der Einladung folgten rund 50 Gäste; Jung und Alt liessen es sich nicht nehmen, mit den frisch Gewählten auf den erzielten Wahlerfolg anzustossen. „Bewegung fürs Dorf“, das Motto der Familienpartei mobilisiert und stösst auf Interesse; die Wahlbeteiligung lag bei erfreulichen 39%. Nebst der CVP-Familie gesellten sich auch der amtierende Gemeindeammann Roman Lindenmann (SVP), die amtierende Gemeinderätin Lucia Ambühl (FDP) wie auch der scheidende Gemeinderat Philippe Wüthrich (CVP) unter die Gratulanten. Nebst dem neugewählten Ammann reüssierten auch die anderen vorgeschlagenen CVP-Kandidaten:

• Karl Heinz Graf neu zum Gemeinderat gewählt
• Helmut Huber in der Steuerkommission bestätigt
• Martin Stalder in der Finanzkommission bestätigt
• René Zürcher neu in die Finanzkommission gewählt
• Thomas Bleiker und Marco Lüthi in der Schulpflege bestätigt
• Hannes Amstutz neu als Stimmenzähler ins Wahlbüro gewählt

Alle Gewählten erreichten sehr gute Resultate.

Die CVP Sarmenstorf und die Gewählten bedanken sich bei allen Wählerinnen und Wähler. Das grosse Vertrauen, das mit dieser Wahl ausgedrückt wird, ist gleichzeitig unser Auftrag: Gemeinsam für das schöne Sarmenstorf!

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Wahlapéro nach Gemeindewahlen 2013